Blume Ideal *

Schneckensichere Stauden im Test

Hilfe gegen Schneckenfraß

Schneckenfrei
Hast du auch schon vieles versucht, um die lästigen Biester los zu werden? Hast du es auch satt, dass dein Gemüse ständig von Schnecken gefressen wird? ⇒ DANN SETZE DICH JETZT ENDLICH ZUR WEHR!!!

Werbung

Schnecken  lassen diese 22 Stauden  in Ruhe

Produktinhalt

Dieses Staudensortiment besteht aus:

1 St. Gelber Sonnenhut
1 St.Lavendel
2 St. Blauer Storchschnabel
3 St. Gelbes Sonnenröschen
2 St. Kokardenblume
2 St. Purpurglöckchen
1 St. Gelbe Schafgarbe
3 St. Roter Gartenmohn
2 St. Rotes Sonnenröschen
1 St. Rote Schafgarbe
2 St. Blauschwingel
2 St. Vogelfußsegge

Für die Frühjahrsblüte habe ich noch ca.: 140 verschiedene Blumenzwiebel* in das Staudenbeet eingesetzt.

Artikeleigenschaften:

Die Lieferform der Pflanzen erfolgt als getopfte Pflanze.

Beim Einpflanzen der Stauden musst du die Wuchshöhe beachten.

Der Pflanzenabstand ist bei diesen Stauden-Sortiment 20–80 cm.

Ein Pflanzplan liegt in der Lieferung bei oder du kannst ihn auf der Verkaufs-Webseite herunterladen.

Dein Staudenbeet sollte etwa ca. 3 m² groß sein. Pflanzen kannst du von Januar–Dezember.

Die beste Zeit dafür ist September- Oktober damit die Stauden vor dem Winter noch richtig anwachsen können.

Blütezeit ist Mai – Oktober im Folgejahr.

Das Stauden-Sortiment ist mehrjährig und winterhart. Der Standort kann  schattig bis sonnig sein.

5/5

Bildergalerie Staudenbeet